LANG LEBE …

Lust auf Heimat: Bei diesem Anblick wird es einem schnell warm ums Herz. (C) www.GoRaRa.com.

Lust auf Heimat: Bei diesem Anblick wird es einem schnell warm ums Herz. (C) www.GoRaRa.com.


Das Recht zur freien Meinungsäußerung!

Die gleichberechtigte Partnerschaft zwischen Mann und Frau!

Der freie Konsum von Kunst und Kultur!

Und dann natürlich auch das Dirndl, der Grünkohl,
der Fußball, die Autobahn, …. Straßenfeste,
Lederhosen, Rostbratwürste … treue Leonberger,
flinke Weimaraner, starke Rottweiler ….

Der schwäbische Tüftler, der hanseatische Handelsmann,
der Pfälzer Winzer …. Geigen aus Füssen,
Käse frisch von der Alm, Perfektion aus Stuttgart,
München, Wolfsburg und Ingolstadt …. und
Weiterleiten / Continue Reading

Follow Us

Leave a comment

Posted in News

Please click on keywords listed under 'Tags' to view more posts by the same author.
Um weitere Beiträge des gleichen Autors zu sehen, klicken Sie bitte auf den Stichwörtern aufgelistet unter 'Tags'.

GoRaRa Motto für 2015

Prächtige Äpfel - auch wenn ab und an der Wurm drin in. Copyright Momentum Design

Prächtige Äpfel – auch wenn ab und an der Wurm drin in. Copyright Momentum Design

Hui, wie die Zeit vergeht!

Nun läuft der Countdown zum Neuen Jahr schon auf vollen Touren.

GoRaRa wünscht Ihnen für 2015:

Viel blauer Himmel und Sonnenschein,
fröhliche Menschen,
eine gute Gesundheit für uns alle
und jede Menge an glücklichen Augenblicken.

Damit erst einmal einen guten Rutsch!

Sylvia von Abstatt

Pssst, hier noch ein Tipp: “Wenn …
Weiterleiten / Continue Reading

Follow Us

Leave a comment

Posted in News | Tags:

Please click on keywords listed under 'Tags' to view more posts by the same author.
Um weitere Beiträge des gleichen Autors zu sehen, klicken Sie bitte auf den Stichwörtern aufgelistet unter 'Tags'.

Erdhörnchen-Weihnacht

Winterwunderland - wie friedlich, still und schön. Foto: Copyright by Momentum Design.

Winterwunderland – wie friedlich, still und schön. Foto: Copyright by Momentum Design.

Meine Güte, dachte Walter, als er an diesem Dezembermorgen erwachte. Alles war so perfekt ruhig gewesen. Kein Knacken im Unterholz, kein Rascheln in den Blumenbeeten. Eigentlich viel zu schön um aufzustehen.

Nichts desto trotz rollte er sich aus dem weichen Bett aus getrockneten Gräsern heraus und rieb sich die braunen Kulleraugen. Als er hinter den Pampasgrasvorhängen ins Freie blickte freute er sich, dass er gestern noch vorsichtshalber ein paar Wintervorräte ausgegraben und in sein Behausung geschleppt hatte. Alles um ihn herum war …
Weiterleiten / Continue Reading

Follow Us

Leave a comment

Posted in GoRaRA, News | Tags:

Please click on keywords listed under 'Tags' to view more posts by the same author.
Um weitere Beiträge des gleichen Autors zu sehen, klicken Sie bitte auf den Stichwörtern aufgelistet unter 'Tags'.

Sammler sind glückliche Menschen

Sylvia von Abstatt

Perfekte Idylle zur Weihnachtszeit. Foto: Momentum Design.

Perfekte Idylle zur Weihnachtszeit. Foto: Momentum Design.

Dieses Zitat stammt aus der Feder unseres weit über die Grenzen Deutschlands hochverehrten Johann Wolfgang von Goethe, Meister-Poet und Genie im Geschichtenerzählen.

Doch hat er damit eigentlich Recht? Mal von der eher krankhaftbedingten Sammelei abgesehen, die dazu führt, dass einem bereits beim Öffnen der Haustüre, die neuesten Sonderangebote vom TV-Einkaufssender entgegenfallen. Sind Sammler in der Tat glückliche Menschen? Ich glaube fast ja, denn wer sammelt, um welche Schätze es sich auch handeln möge, scheint wohl Spaß an jener Leidenschaft zu haben. Die Sammlerin freut sich, wenn sie ihre Kollektion um ein neues Stück ihres Begehrens erweitern kann. Das Herz des Sammlers alter Bücher hüpft vor Vergnügen, wenn er einen Schatz aus dem Sperrmüll fischt, der sonst der Menschheit für immer und ewig verloren gegangen wäre. Das Kind freut sich eine weitere Puppe zum Spielen bekommen zu haben, welche nun ihre Puppenfamilie auf vier, acht oder mehr Personen bringt.

Tante Elfriede sammelt seit jeher Hummelfiguren. Sie scheint recht glücklich zu sein. Vater haben es alte Uhren angetan. Auch er ist, was man in Amerika allgemein als einen ‚Happy Camper’ bezeichnet. Ich selbst habe eine Schwäche für …
Weiterleiten / Continue Reading

Follow Us

Leave a comment

Posted in GoRaRA, News | Tags:

Please click on keywords listed under 'Tags' to view more posts by the same author.
Um weitere Beiträge des gleichen Autors zu sehen, klicken Sie bitte auf den Stichwörtern aufgelistet unter 'Tags'.

Man darf ruhig stolz sein auf sein Team!

Von Sylvia von Abstatt

Deutscher WM-Baum - Foto: AnRo0002 - CC0 - via Wikimedia Commons.

Deutscher WM-Baum – Foto: AnRo0002 – CC0 – via Wikimedia Commons.

Egal auf welchem Flecken Erde man sich auch befindet, wohl jeder von uns weiß was es bedeutet zu einer bestimmten Schule, einem Verein, einer Stadt oder einem bestimmten Bundesland zu gehören.

Dabei sind die Ostfriesen nicht minder stolz auf ihren, vom Winde verwehten Flecken Erde, wie die Bayern auf ihre sonnenverwöhnten Hügel und Berge. Ferner regt sich keine deutsche Seele darüber auf, noch sollte sie, wenn zum Beispiel die Dortmunder Fans den Fans des gegnerischen Fußballteams lautstark klar machen, dass ihnen Ihre Jungs vielmehr am Herz liegen. Oder wie ist es mit dem Jungforscherwettbewerb zwischen den unterschiedlichen Schulen. Nimmt man es dem guten Herrn Lehrer etwa übel, wenn er den Erfolgen seiner eigenen Schüler …
Weiterleiten / Continue Reading

Follow Us

Posted in News | Tags:

Please click on keywords listed under 'Tags' to view more posts by the same author.
Um weitere Beiträge des gleichen Autors zu sehen, klicken Sie bitte auf den Stichwörtern aufgelistet unter 'Tags'.

Der kürzeste Weg zur Gesundheit ist der Weg in den Garten

Von Sylvia von Abstatt

Gemüse aus dem eigenen Garten, besser geht es kaum. Foto von AnRo0002 CC0 PD, via Wikimedia Commons.

Gemüse aus dem eigenen Garten, besser geht es kaum. Foto von AnRo0002 CC0 PD, via Wikimedia Commons.

Dieser Spruch, der laut Internet von einem Gärtner Pötschke, seines Zeichens Großgärtner in Kaast bei Düsseldorf, stammen soll, hätte ebenso mein Onkel Hans ausgesprochen haben können. Der älteste Bruder meiner Mutter, der als junger Mann schon früh von Deutschland mit seiner Frau nach Amerika ausgewandert war, hat nicht nur einen grünen Daumen, sondern gleich zwei große grüne Hände und obendrauf auch noch das passende Paar grüne Füße dazu.

Ich glaube, es gibt nichts Essbares von der örtlichen Natur, dass nicht bei Onkel Hans in seinem riesigen Garten in New Hampshire wächst. Noch heute, mit über …

Weiterleiten / Continue Reading

Follow Us

Posted in News | Tags:

Please click on keywords listed under 'Tags' to view more posts by the same author.
Um weitere Beiträge des gleichen Autors zu sehen, klicken Sie bitte auf den Stichwörtern aufgelistet unter 'Tags'.